OM Ships International

Narrow screen resolution Wide screen resolution Auto adjust screen size Increase font size Decrease font size Default font size

Ein- und Zwei-Jahres-Programm

Wir sind nun in der Lage Bewerbungen für Januar 2018 anzunehmen.

Anfragen für einen späteren Einstieg bitte an das örtliche OM-Büro richten.

Januar 2018

Ein- und Zwei-Jahres-Programm


70

Diese Zahl steht für die Anzahl Menschen, die wir als Teilnehmer für unser ein-und-zweijähriges Programm für Januar 2018 benötigen, und beinhaltet Fachpersonal ebenso wie Bewerber mit allgemeinen Fähigkeiten.


Derzeit haben wir 17 Männer und 27 Frauen angenommen.


Diese Informationen werden wöchentlich aktualisiert.


 

 

Willst du….??
?...Teil einer einzigartig internationalen Gemeinschaft werden?
...mit einem motivierten, hart arbeitenden Team gemeinsame Erfolge erzielen?
...Gottes Werk in dieser Welt erleben?
?...lernen, anderen von deinem Glauben zu erzählen?

 

Das Logos Hope Global Action-Programm basiert auf dem Ziel unserer Arbeit, nämlich Bildung, Hilfe und Hoffnung zu den Menschen in der Welt zu bringen, indem Leben und Gesellschaft durch Literatur, Hilfsprojekte und der Botschaft von Gottes Liebe verändert werden.

 

Wenn du dich zwei Jahre verpflichten willst, Gott und Menschen zu dienen, dann lies' schnell weiter!

Gemeinschaftsleben

Über 400 Leute aus über 45 verschiedenen Ländern leben und arbeiten auf einem Zwölftausend- Tonnen schweren Schiff. Das Leben an Bord könnte mit einer großen Multi-Kulti-Party verglichen werden, jedoch bringt diese Erfahrung sowohl ihre Belohnung als auch ihre Herausforderungen. Man hat nicht viel Privatsphäre, aber die Möglichkeit, Freunde für die Ewigkeit zu finden und durch seine internationalen Freunde viel über die ganze Welt zu lernen.

Praktische Ausbildung

Deine Zeit an Bord ist eine sehr gute Gelegenheit, neue Gaben, Leidenschaften und Fähigkeiten zu entdecken und zu fördern. Neben dem mehrwöchigen „Pre-Ship-Training“, was dich auf die Schiffsjahre vorbereitet und dir wichtige Sicherheitsmaßnahmen nahe bringt, wirst du in den zwei Jahren ein regelmäßiges praktisches Training bekommen. Das kann bei der täglichen Arbeit sein, bei Einsätzen, in Leiterschaft, uvm.

Harte Arbeit

Du wirst 8 Stunden pro Tag, fünf Tage die Woche in einer der Abteilungen (Küche, Reinigungsteam, Deck, Maschinenraum oder Büchermarkt) arbeiten. Du kannst am Anfang deine Jobpräferenz abgeben, solltest aber flexibel und motiviert sein, dort zu arbeiten, wo du gerade am dringendsten gebraucht wirst. Nach einigen Monaten gibt es vielleicht die Möglichkeit, einen anderen Job oder eine Leiterposition zu bekommen. Die Arbeit auf dem Schiff ist anstrengend, aber jede Abteilung bemüht sich um ein angenehmes, unterhaltsames Arbeitsfeld, das persönliches Wachstum fördert.

Bildung, Hilfe und Hoffnung bringen

Jede Woche wirst du einen Tag damit verbringen, mit den lokalen Leuten in Kontakt zu kommen. Das kann auf dem Besucher-Deck sein, oder aber auch bei einer Konferenz an Bord, vielleicht aber auch in einem Einsatzteam, was Gefängnisse, Krankenhäuser, Schulen, Gemeinden und viele andere Organisationen an Land besucht. Das gibt dir die Chance, die Lebenssituation der Leute in verschiedenen Kulturen aus erster Hand zu erfahren und ihnen aus deinem Leben und von deinen Erfahrungen mit Gott zu erzählen.

 

Geistliches Wachstum

An Bord wirst du die einzigartige Möglichkeit haben, deine Beziehung mit Gott zu entwickeln und zu vertiefen. Das Schiff bietet dir viele Hilfsmittel dazu, wie Lehrbücher, Predigt-MP3´s und DVD´s, und natürlich die regelmäßigen Gemeinschaftsaktivitäten wie tägliche Morgenandachten, Gebetsabende, Worshipzeiten und Kleingruppen. All diese Dinge sollen dir bei deinem geistlichen Wachstum dienen und helfen. Deine Zeit auf dem Schiff wird so gut, wie du sie dir selbst gestaltest! Also mach das Beste draus!

 

Ich habe Interesse - Was mache ich jetzt?

Um am Global Action-Programm teilzunehmen, sollten Sie:

  • Mindestens 18 Jahre alt und in gutem gesundheitlichen Zustand sein
  • (Zumindest grundlegendes) Englisch sprechen
  • Finanzielle Unterstützung suchen, um Ihre Lebenskosten an Bord zu decken
  • Eine sendende Heimatgemeinde haben, die Sie geistlich in dieser Zeit unterstützt

Wie bewerbe ich mich?

Nachdem Du alle Infos auf dieser Seite durchgelesen hast, kannst du das Anmeldeformular ausfüllen und uns Dein Interesse mitteilen. Bitte erwähne auch eventuell vorhandene Fähigkeiten oder Berufserfahrung.


"Es ist super, Gott wirken zu sehen."Christy, USA

"Ich würde meine Zeit auf dem Schiff gegen Nichts eintauschen." Alexander, Deutschland

"Durch meine Zeit an Bord habe ich mehr
Selbstvertrauen, Richtung und Vision bekommen." Glenys, Neuseeland

"Die besten Jahre meines Lebens!" Elin, Schweden